Wie kann ich die DSL-Zugangsdaten erneuern?

Bitte melden Sie sich als Benutzer config an Ihrem System an. Wechseln Sie in das Menü Einstellungen > Externes Netzwerk oder Einstellungen > Fallback-Netzwerk, je nachdem welches Interface konfiguriert werden soll.

Konfigurieren Sie entsprechende den Ihnen von Ihrem Provider mitgeteilten Daten folgende Felder aus:

  • Art des Anschlusses = DSL
  • Upload-Rate des Anschlusses = 0 oder bei geringerer Bandbreite den jeweils gültigen Wert
  • DSL-Benutzer = DSL-Benutzerkennung
  • DSL-Passwort = Passwort zur DSL Benutzerkennung

Ggf. sind noch die Werte für DSL-Verbindungs-Timeout und DSL-Zwangstrennungszeiten zu setzen.

Nach erfolgter Eintragung speichern Sie die Einstellungen ab und wenden diese mit Voll Anwenden an.

ACHTUNG
Die Einstellungen müssen mit Voll-Anwenden angewendet werden, da sonst die PAP/CHAP-Authentisierung nicht richtig funktioniert und es zu Fehlanmeldungen kommt. Bei manchen Providern ist der Zugang so konfiguriert, dass nach einer bestimmten Anzahl von Fehlanmeldungen der Zugang vorübergehend oder ganz deaktiviert wird.

back_to_menu.jpg